Stadtfest in Dubrovnik

Ab dem Jahr 1038 wird alljährlich in der Stadt Dubrovnik, am 3.2. das Fest des sv. Vlaha (Hl. Blasius) gefeiert.

Für die Bevölkerung gehört dieser Tag zu den wichtigsten Tagen im laufe eines Jahres.

Wie das kroatische Fernsehen meldet, ist aus diesem Anlass die gesamte Staatsspitze von Kroatien, in die uralte dalmatinische Stadt gereist und nimmt an den Feierlichkeiten teil.

Aus Anlass dieses Tages hat bereits heute im Theater “Marina Držić” eine feierliche Stadtratssitzung stattgefunden, an der diese Persönlichkeiten teilgenommen haben.

Die Ministerpräsidentin Jadranka Kosor hat bei dieser Gelegenheit z.B. versprochen, dass die Probleme in der Stadt wegen der Stromversorgung, kurzfristig gelöst werden.

Einen Kommentar schreiben: