80. Internationaler Auto-Salon in Genf mit kroatischer Beteiligung

Vom 4. bis zum 14.3.2010 findet in Genf, der 80. Internationale Autosalon statt. Kraftfahrzeughersteller aus der ganzen Welt, stellen ihre neuen Fahrzeuge vor.

Auf dem Stand 3001.01, wird der Hersteller DOK-ING aus Kroatien vertreten sein, der den Prototyp eines von ihm entwickelten Elektroautos vorstellt.

Es handelt sich um das erste Automobil welches in Kroatien entwickelt und gebaut worden ist und es soll, wenn es einmal in Serie hergestellt werden sollte, etwa 30.000 Euro kosten.

Mehr dazu hier und hier.

Einen Kommentar schreiben: