Einigung kurz vor Mitternacht

Wie berichtet, ist der kroatische Landwirtschaftsminister Minister Petar Čobanković gestern Abend nach Đakovo gereist, um einen weiteren Einigungsversuch mit den Bauern zu starten, die mit ihren Traktoren zahlreiche Strassen blockiert haben und heute die Absicht hatten, damit nach Zagreb zu fahren.

Diese Drohung ist abgesagt worden, weil sich der Minister und ein Vertreter der Bauern kurz vor Mitternacht auf einen Kompromiss einigen konnten.

Mehr dazu hier.

Wie dramatisch die Situation gestern teilweise war, kann man auf diesem Video sehen:

Weil die Aktion der Bauern beendet wurde kann man davon ausgehen, dass die Verkehrsbehinderungen der vorigen Woche, nicht mehr bestehen.

Einen Kommentar schreiben: