Fehlende Touristen aus dem Inland

Damir Bajs, der kroatische Minister für Tourismus, hat sich im Februar 2010 darüber beklagt, dass die Anzahl der Inlandstouristen im Jahr 2009 erheblich zurück gegangen ist. Er hat angekündigt, dass versucht werden soll, diesen Rückgang im Jahr 2010 zu vermeiden.

Aufgrund einer Meinungsumfrage ist jetzt festgestellt worden, dass in diesem Jahr wahrscheinlich noch weniger Touristen aus dem Inland die Küstenorte besuchen werden, weil viele Menschen nicht über das notwendige  Einkommen verfügen, um sich solch einen Urlaub leisten zu können.

Einen Kommentar schreiben: