Hypo-Ermittler nehmen Ex-General ins Visier

Wie die österreichische Zeitung der Standard schreibt, haben die dortigen Behörden den kroatischen Ex-General Vladimir Zagorec, der sich in Kroatien wegen einer anderen Sache bereits in Haft befindet, sowie den slowenischen Immobilienunternehmer Miro Oblak, ins Visier genommen. Sie sollen mit dem damaligen Bankenvorstand Günther Striedinger der “Hypo Alpe Adria Group” Kredite erschlichen haben.

Einen Kommentar schreiben: