Treffen von Kosor, Pahor und Tadić

Wie am 30.1.2010 berichtet wurde, planten damals der slowenische Ministerpräsident Borut Pahor und seine kroatische Amtskollegin Jadranka Kosor, gegen Ende März 2010 in Brdo bei Kranj, eine grosse Südosteuropakonferenz (Westbalkankonferenz genannt) durchzuführen.

Nach noch nicht ganz amtlichen Meldungen, soll sie tatsächlich unter Beteiligung der EU, wie geplant am 20.3.2010 stattfinden.

Wie man heute Nachmittag überraschend erfahren konnte, treffen sich Morgen die beiden Ministerpräsidenten mit dem serbischen Staatspräsidenten Boris Tadić im slowenischen Ptuj, um in trilateralen Gesprächen diese Konferenz vorzubereiten.

Einen Kommentar schreiben: