Ärger in Stara Baška auf der Insel Krk

Die Bewohner des kleinen Ferienortes Stara Baška auf der Insel Krk, der zu der Gemeinde Punat gehört, haben sich darüber beschwert, dass die örtliche Hafenanlage in einem sehr schlechten Zustand ist.

Dies habe man bereits vor einigen Jahren festgestellt und ein Unternehmen von der Insel Krk, sei mit der Sanierung beauftragt worden. Es habe auch tatsächlich dort gearbeitet, aber der jetzige Zustand sei im Moment schlimmer, als vor diesen Tätigkeiten.

Deshalb haben sie jetzt von der Gemeinde verlangt, dass noch vor Beginn der kommenden Hochsaison, die dringend notwendigen Bauarbeiten durchgeführt werden, damit Bootsfahrer diesen malerischen Ferienort anlaufen und ihr Boot gefahrlos verlassen können.

Quelle: Novi List

Einen Kommentar schreiben: