Flughäfen in Kroatien wieder geöffnet

Nachdem die Flughäfen Zadar, Split und Dubrovnik bereits heute Morgen gegen 9:30 Uhr wieder für den Flugverkehr frei gegeben worden sind, wurden um 15:00 Uhr bis auf Osijek, auch die restlichen Flughäfen in Kroatien wieder geöffnet.

Quelle: Vecernji List

Anmerkung: Weil der Flughafen Köln/Bonn weiterhin geschlossen ist, konnte der für heute 16:10 Uhr vorgesehene Flug der Air-Berlin nach Rijeka, nicht durchgeführt werden.

Einen Kommentar schreiben: