Grausiger Fund auf Kindergartengelände in Zagreb

Am letzten Sonntag hat gegen 17:00 Uhr, ein Fussgänger auf dem Gelände des Kindergartens “Šumska jagoda” in Zagreb, mehrere Knochenreste eines Menschen gefunden und sofort die Polizei alarmiert.

Sie wurden sofort von ihr geborgen und in das gerichtsmedizinische Institut gebracht. Nach ersten Angaben ist das Geschlecht der Leichenreste nicht erkennbar. Auch über die Todesursache ist noch nichts bekannt und es soll versucht werden Einzelheiten darüber, in Erfahrung zu bringen.

Einen Kommentar schreiben: