1. Mai – Tradition in Kroatien

Wie bereits heute Morgen berichtet, gehört es in Kroatien zum 1. Mai zur Tradition, sich mit Freunden zu treffen, um gemeinsam in der Natur ein paar gesellige Stunden zu verbringen.

Aufgrund des schönen Wetters war das auch heute wieder der Fall. Auf der Insel Krk konnte man an vielen Stellen bemerken, dass diese alte Tradition noch aufrecht gehalten wird.

Bewohner die in der Lage sind ein Musikinstrument spielen zu können, spielen die alte Volksmusik und selbstverständlich müssen die passenden Getränke und Speisen vorhanden sein.

Dazu gehört auch, dass Lämmer auf offenem Holzfeuer gegrillt und in einer Peka zusätzliche Speisen zubereitet werden.

Eines dieser Treffen hat heute Nachmittag auch an einem Strand der Bucht von Soline stattgefunden. Auf folgenden Fotos kann man sehen, wie so etwas aussieht:

Photobucket PhotobucketPhotobucket

Einen Kommentar schreiben: