Irrtümliche Wetterprognose für Kroatien

Auf der Internetseite des “Državnog Hidrometeorološkog Zavod” (DHMZ), ist gestern eine irrtümliche Wetterprognose veröffentlicht worden.

Für den kommenden Montag wurden heftige Niederschläge für ganz Kroatien angekündigt, die auch zu Schneefällen im Gebiet von Rijeka und anderen Regionen führen könnten.

Wie sich heraus gestellt hat, handelte es sich um einen Computerfehler und die Eintragung ist in der Zwischenzeit berichtigt worden. Bei starken Regenfällen ist es allerdings geblieben.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: