Autobusunglück bei Karlovac

Um 10:59 wurde folgendes berichtet:

Heute Morgen hat sich gegen 8:00 Uhr, in der Nähe der Zahlstelle Karlovac, ein Autobusunglück ereignet. Ein mit 52 Kindern besetzter Bus aus Velika Gorica ist aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und in einem Graben gelandet. Er befand sich auf einer Ausflugsreise nach Biograd/n.M.

Nach ersten Informationen sollen 25 Kinder z.T. schwerverletzt, in das Krankenhaus von Karlovac gebracht worden sein.

Edit: Über die Anzahl der Verletzten gibt es in den Medien unterschiedliche Angaben. In der Zwischenzeit ist mitgeteilt worden, dass der Busfahrer wahrscheinlich am Steuer eingeschlafen ist.

Die Ministerpräsidentin Jadranka Kosor hat sich im Laufe des Tages in das Krankenhaus von Karlovac begeben, um sich vom Gesundheitszustand der Verletzen selbst zu überzeugen. Dazu ein Foto:

Photobucket

Foto: Vlada RH

Einen Kommentar schreiben: