Schwarzarbeiter in Marina von Novigrad

In der Stadt Novigrad in Istrien, wird die Marina Nautica betrieben. Bei einer Kontrolle hat das staatliche Inspektorat jetzt festgestellt, dass in ihr von sechs dort befindlichen Unternehmen, acht Arbeitnehmer gegen Entgelt beschäftigt wurden, welche nicht im Besitz der dafür vorgeschrieben Arbeits- oder Geschäftserlaubnis sind.

Wie die Zeitung Glas Istre heute schreibt, ist bei dem Gericht in Umag, ein Verfahren eingeleitet worden.

Einen Kommentar schreiben: