Aktuelle Meinungsumfrage in Kroatien

Das Unternehmen „Promicija Plus“ führt am Anfang eines jeden Monats, eine repräsentative Meinungsumfrage unter den wahlberechtigten Einwohnern Kroatiens durch.

Dabei wird gefragt, welche Partei man wählen würde, wenn am kommenden Sonntag Parlamentswahlen wären.

In diesem Monat wurde  folgendes Ergebnis erzielt:

SDP 30,9 %, HDZ 22,7 %, HNS 6,2 %, HSS 5,1 %, HSU 3,2 %, HSP 2,2 %, HSLS 1,9 %, Regionale Parteien zwischen 1 und 1,5 %. Alle anderen Parteien und unabhängige Kandidaten 1,8 %.

(Anmerkung: Hierbei handelt es sich um einen Landesdurchschnitt. In Kroatien besteht eine 5 % Hürde. Sie gilt aber nicht für das ganze Land. Wird sie in einer Gespanschaft überschritten, ist der Kandidat der jeweiligen Partei, in das Parlament gewählt worden)

Es wurde weiterhin nach der Beliebtheit der politisch Aktiven gefragt. Dabei wurde folgendes Ergebnis erzielt:

Ivo Josipović 40,5 %, Željko Rohatinski 9,3 %, Jadranka Kosor 8,9 %, Zoran Milanović 6,6 %, Vesna Pusić 3,6 %, Stjepan Mesić 2 %, Radimir Čačić 1,3 %, Dragutin Lesar 1,1 %, Andrija Hebrang 0,8 % und Damir Kajin 0,7 %.

Ausserdem wurde nach der Unbeliebtheit gefragt. Dabei ist folgendes Ergebnis erzielt worden:

Ivo Sanader 23,5 %, “alle Politiker” 11,1%, Jadranka Kosor 10,6%, Vladimir Šeks 7,2 %, Zoran Milanović 6,3 %, Ivan Šuker 5,7 %, Andrija Hebrang 4,4 %, Milan Bandić 3,9 %,  Darko Milinović 3,3 % und Luka Bebić 2,7 %.

Von den Befragten haben 52,7 % für einen Beitritt zur EU abgestimmt. 37,7 % waren dagegen und 9,5 % haben sich der Stimme enthalten.

Einen Kommentar schreiben: