Anglerglück bei Klimno

Gestern ist es einem italienischen Ehepaar, welches in dem Ort Klimno auf der Insel Krk seinen Urlaub verbringt gelungen, einen ausgesprochen guten Fischfang zu machen. Es war ihm möglich, einen 32 kg schweren und 130 cm langen Seehecht im Vinodolski Kanal, vor der Bucht von Soline zu fangen.

Nachdem der Fisch angebissen hatte dauerte es mehr als eine Stunde bis es dem Ehepaar gelungen ist, ihn an Bord ihres Bootes zu bringen. Erstaunlich ist, dass dies mit einer Angelschnur von nur 0,38 mm gelingen konnte.

Der Fang wurde natürlich anschliessend, mit Freunden in einem Lokal in Klimno gefeiert.

Einen Kommentar schreiben: