Der dritte Jahrestag der Tragödie von Kornati

Am 30.8.2007 hat sich auf der Insel Kornati eine Tragödie ereignet. An diesem Tag hat es auf ihr einen Brand gegeben, bei dem feststeht, dass es sich nicht um einen normalen Brand gehandelt haben kann. Die letztendliche Brandursache konnte bis heute nicht geklärt werden und es sieht so aus, dass die Öffentlichkeit sie auch nie erfahren wird.

Aus Anlass dieses Tages, haben schon verschiedene Gedenkveranstaltungen stattgefunden, die auf der Unglücksinsel ihren Abschluss finden werden.

Frane Lučić, der einzige Überlebende wird nicht mit zu der Insel fahren, weil er nach eigenen Bekundungen, nicht dazu in der Lage ist.

Einen Kommentar schreiben: