Expeditionen in der Lukina-Höhle im Velebit-Gebirge

Am 12.8.2010 wurde berichtet:

Im kroatischen Velebit-Gebirge befindet sich in 1.475 Metern Meereshöhe, die erst 1994 entdeckte und noch nicht vollständig erforschte Lukina-Höhle, die mit 1.392 Metern zu den tiefsten Höhlen der Erde gehört. Deshalb befindet man sich an ihrem tiefsten Punkt, nur noch 83 Meter über dem Meeresspiegel.

Am 24.7.2010 haben Expeditionen von 45 Höhlenforschern (Speologen) begonnen, die am 15.8.2010 beendet werden sollen. Sie besteht aus 34 kroatischen und 11 ausländischen Experten. Auf diese Art und Weise hofft man, neue Erkenntnisse über diese Grotte gewinnen zu können.

Hier Fotos von den bisherigen Expeditionen.

Edit: Dazu liegt jetzt folgendes Video vor:

Einen Kommentar schreiben: