Feuer auf Boot bei Insel Premuda

Heute Mittag ist bei der Feuerwehr von Zadar um 14:36 Uhr die Meldung eingegangen, dass im Meergebiet der Insel Premuda, ein 12 Meter langes Boot brennt.

Die Insassen konnten sich auf andere Boote retten und die Fähre “Bartol Kašić”, die zur Unfallstelle geeilt war, hat sie übernommen und sicherte die Brandstelle zunächst einmal ab.

Die Feuerwehr von Premuda ist mit kleinen Booten ausgerückt und hat die ersten Löschversuche unternommen. Sie sollte durch ein Feuerlöschboot aus Zadar unterstützt werden.

Nähere Einzelheiten liegen noch nicht vor.

Mehr dazu hier.

Edit:

An Bord befanden sich vorher vier  italienische Staatsbürger und das Feuer konnte gegen 18:20 Uhr gelöscht werden. Es hat nach Angaben der Feuerwehr bei den Löscharbeiten  immer die Gefahr  bestanden, dass der Treibstofftank explodiert.

Einen Kommentar schreiben: