Feuer auf Sportboot bei Pakoštane

Gestern Abend ist gegen 20:30 Uhr auf einem Sportboot mit deutschem Kennzeichen, welches in der Bucht Lučica bei Pakoštane geankert hatte, ein Feuer ausgebrochen.

Dabei ist der 77-jährige Besitzer so schwer verletzt worden, dass er in das Krankenhaus von Zadar eingeliefert werden musste.

Das Feuer konnte gegen 20:50 Uhr von der Feuerwehr aus Biograd und Draga gelöscht werden.

Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt und die Unfallursache soll heute im Laufe des Tages geklärt werden.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: