Gemeindeentwicklungsstand in Kroatien

Von der Regierung ist jetzt eine Statistik veröffentlicht worden aus der hervorgeht, welchen Entwicklungsstand die Gemeinden in Kroatien haben. Dazu sind verschiedene Kriterien hergezogen worden: Die Arbeitslosenquote, das Einkommen pro Kopf der Bevölkerung, die Steuereinnahmen pro Kopf der Bevölkerung und die allgemeine Situation der Bevölkerung.

Die am besten entwickelten Gemeinden befinden sich in den Gespanschaften Istrien und Primorsko Goranska.

Hier die ersten 15 Plätze:

Gemeinde Punktzahl
Kostrena 164,95
Dugopolje 159,47
Medulin 157,99
Dobrinj 151,02
Omišalj 143,86
Baška 143,49
Funtana 142,89
Bale 142,58
Tar-Varbriga 139,38
Kanfanar 138,17
Fažana 138,04
Vrsar 135,34
Viškovo 129,63
Ližnjan 129,18
Kašstelir-Labinci 124,43

Es fällt auf, dass sich die Gemeinde Dobrinj an der Spitze, der auf der Insel Krk befindlichen Gemeinden befindet. Vor Baška, Omišalj, Malinska, Punat und Vrbnik.

Hinweis: Es handelt sich nur um die Gemeinden und nicht um die Städte in Kroatien

Quelle: Jutarnji List

Einen Kommentar schreiben: