Taucher bei Insel Premuda vermisst

Gestern wurde um 11:17 Uhr berichtet:

Gestern ist kurz vor Mitternacht die Wasserschutzpolizei von Zadar darüber informiert worden, dass ab etwa 17:00 Uhr, ein Taucher im Seegebiet der Insel Premuda vermisst wird. Es soll sich um einen deutschen Staatsangehörigen handeln.

In Abstimmung mit dem Rettungszentrum, hat ein Boot der Wasserschutzpolizei die Suche nach dem Vermissten aufgenommen. Daran ist auch ein Boot des Hafenkapitäns von Zadar beteiligt.

Edit:

Die Leiche des vermissten Tauchers ist gestern gegen 9:30 Uhr von Spezialkräften der Polizei, in etwa 20 Metern Meerestiefe gefunden worden. Es handelt sich um einen 24-jährigen deutschen Staatsangehörigen, der die Insel Premuda mit Freunden besucht hat und der schon häufiger in dieser Gegend  getaucht ist.

Einen Kommentar schreiben: