Blindgänger in Pula gefunden

Bei Bauarbeiten ist gestern auf dem Gelände der Schule “Veli Vrh” in Pula, ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden.

Eine Entschärfung an Ort und Stelle ist nicht möglich und sie soll Morgen abtransportiert werden. Diese Aktion wird in der Zeit zwischen 7:00 und 11:00 Uhr durchgeführt und aus diesem Grund müssen Einwohner der Gegend evakuiert werden.

Die Strassen Brunjakova, Zahtilina, Creska Ulica, Partizanski Put, Vodnjanska, Antenska, Jeromelina und Fažanska Ulica werden zeitweise gesperrt und der Verkehr wird von der Polizei geregelt. Aus diesem Grund muss Morgen mit Verkehrsbehinderungen in Pula gerechnet werden.

Einen Kommentar schreiben: