Ehemaliger Schatzmeister der HDZ in Untersuchungshaft

Mladen Barišić, der ein enger Vertrauter des früheren kroatischen Ministerpräsidenten Ivo Sanader gewesen sein soll und Schatzmeister der Regierungspartei HDZ, sowie Chef der kroatischen Zollverwaltung war, ist gestern von der Polizei vorläufig festgenommen worden. Er soll an Finanzmanipulationen beteiligt gewesen. Die Staatsanwaltschaft hatte heute Morgen eine Untersuchungshaft beantragt.

Diese ist heute Nachmittag von Richter Krešimir Devčić, vom Bezirksgericht Zagreb, zunächst einmal für einen Monat angeordnet worden.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: