Parasolpilze auf der Insel Krk

Nach den Regenfällen der letzten Tage sprießen die Pilze der Sorte “Sunčanica” (Riesenschirmpilz bzw. Macrolepiota procera) auf der Insel Krk richtig fleißig. Wer sich ein bißchen in der Natur umschaut, findet sie verhältnismäßig leicht.

Sie schmecken so lecker (nussig), dass man dafür jedes Steak stehen lassen kann.

Die Hausfrauen der Insel tunken sie in eine Panade, die aus zwei Eiern, 150 g Mehl, 100 ml Bier, 100 ml Milch, einer Prise Salz und einer Prise Pfeffer besteht. Sie werden in Öl ausgebacken.

Hier ein aktuelles Foto:

Photobucket

Einen Kommentar schreiben: