Pensionistenverband Österreichs bietet Reisen nach Kroatien an

Wie man hier sehen kann, bietet der Pensionistenverband Österreichs, traumhafte Reisen nach Biograd na Moru an. Die Unterbringung soll im Hotel Ilirija erfolgen.

Von dem Hotel ist heute die 15-jährige Zusammenarbeit beendet worden, weil von dem Reiseveranstalter die vereinbarte Summe von 230.000 Euro, für die erste Reisegruppe noch nicht bezahlt worden ist. Erster Reisetermin war die Zeit vom 18.9. bis 25.9.2010.

In diesen Fall sind der Botschafter der Bundesrepublik Österreich in Kroatien, Jan Kickert und der Touristikminister Kroatiens Damir Bajs eingeschaltet worden.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: