Herbst- und Winterwetter 2010/2011 in Kroatien

In kroatischen Medien ist in den letzten Tagen mehrfach geschrieben worden, dass es in diesem Herbst und dem kommenden Winter, sehr viel kälter werden soll als in den Vorjahren. Davon soll nicht nur das Landesinnere, sondern es sollen auch Gebiete an der Küste und auf den Inseln betroffen werden. Dabei sei vermehrt auch mit Schneefällen zu rechnen.

Für die Besitzer von Ferienhäusern und Wohnungen, die nicht ständig vor Ort sind, ist es aus diesem Grund sehr wichtig, ihr Eigentum vor Schäden zu schützen. Dazu gehört in der Hauptsache, dass die Wasserleitungen entleert werden, damit sie nicht einfrieren können. Diesbezüglich hat schon in den Vorjahren manch einer eine böse Überraschung erleben müssen. In der kommenden Periode soll es noch schlimmer werden.

Einen Kommentar schreiben: