Zwei vermisste Mädchen wieder zu Hause

Zwei in Rijeka lebende und befreundete Mädchen im Alter von 13 Jahren haben am Donnerstag, dem 21.10.2010 gemeinsam ihre Wohnungen verlassen, ohne den Eltern zu sagen, wohn sie gehen.

Als sie am Abend nicht zurückgekehrt sind, haben diese bei der Polizei eine Vermisstenanzeige aufgegeben. Daraufhin wurden am Freitag in der Stadt Plakate mit Fotos aufgegangen, mit denen die Bevölkerung gebeten wurde, bei der Suche nach ihnen zu helfen. Die Sorge um ihren Verbleib war natürlich gross.

Heute Morgen wird gemeldet, dass sie in der letzten Nacht in Sveti Juraj in der Nähe von Senj aufgegriffen wurden und inzwischen wieder zu ihren Eltern zurückgebracht worden sind.

Einen Kommentar schreiben: