Allerheiligenfest 2010 in Kroatien

Das Allerheiligenfest gehört für die meisten Kroaten zu den wichtigsten Festen eines jeden Jahres. An diesem Tag besucht man die Gräber seiner Vorfahren, Verwandten und ehemaligen Freunde.

Die Gärtnereien und Blumenhändler bereiten sich auf diesen Tag ganz besonders vor und machen im Laufe eines jeden Jahres ihren größten Umsatz. Als Blumenschmuck sind besonders Chrysanthemen sehr beliebt, die so gezüchtet werden, dass sie an diesem Tag blühen.

Der Tag wird von den auswärtigen Besuchern aber auch dazu genutzt, die Verwandten und alten Freunde zu besuchen. Dabei erzählt man sich meistens Geschichten aus vergangenen Zeiten.

Einen Kommentar schreiben: