Das Einkommen und Vermögen des ehemaligen Ministerpräsidenten Ivo Sanader

Alle Personen, die in Kroatien amtliche Positionen ausüben sind verpflichtet, genaue und wahrheitsgemäße Angaben über ihr Einkommen und Vermögen zu machen, die von jedermann im Internet einsehbar sind. (Imovenski Kartice) Eine Vorschrift, die zeigt, dass man in Kroatien das Demokratieverständnis für die Verantwortlichen des Landes  sehr ernst nimmt.

Zu denjenigen, welche diese Angaben ebenfalls machen müssen, gehört auch der ehemalige Ministerpräsident und jetzige unabhängige Parlamentsabge-ordnete Ivo Sander.

Mehr dazu hier.

Danach betragen seine Einkünfte als Parlamentsabgeordneter (wieder angetreten am 22.10.2010) 27.732,33 Kuna brutto und 15.452,38 Kuna netto monatlich. Er wohnt in Zagreb, ist verheiratet und hat zwei unterhaltspflichtige Kinder.

Er besitzt eine Wohnung in Split und in Zagreb, die er aus eigenem Einkommen erworben hat. Gemeinsam mit seiner Frau ist er Besitzer eines Weinberges bei Zaprešić und Besitzer einer Grabstätte in Zagreb.

Ihm gehört ein Kraftfahrzeug der Marke Renault 8 mit dem Baujahr von 1967. Seine Frau ist Besitzerin eines Fahrzeuges der Marke Mercedes aus dem Baujahr 1999.

Weiterhin ist er und seine Frau, an verschiedenen Unternehmen beteiligt, deren Wert etwa 1,5 Mio. Kuna beträgt. Dazu gehören die Firmen Alia Savjetovanje d.o.o., Zagreb (gegründet 8. 9. 2009), Perbujac d.o.o., Zagreb (gegründet 16. 7. 2009) und Prima Consulting GmbH., in Innsbruck/Österreich.

Gemeinsam mit seiner Ehefrau verfügt er über ein Bankguthaben von 281.000 Kuna und 25.000 Euro. Zusätzlich verfügen er und seine Gattin über ein Einkommen von 180.000 und 151.000 Kuna netto jährlich, aus Ansprüchen aus Krediten, die sie in der Vergangenheit vergeben haben.

Als weiteres Einkommen hat er das nicht genau zu beziffernde Honorar aus internationalen Vortragsveranstaltungen, als ehemaliger Ministerpräsident Kroatiens angegeben.

In der kroatischen Öffentlichkeit gibt es keinen Zweifel daran, dass diese Angaben der Wahrheit entsprechen. [smile]

Einen Kommentar schreiben: