Đorđe Balašević gibt zwei Konzerte in Split

Der serbische Sänger Đorđe Balašević ist einer der berühmtesten und erfolgreichsten Liedermacher in Südosteuropa.

Seine Liedtexte reichen von Liebesliedern über humoristische bis hin zu politischen Inhalten. In den vergangenen Jahren hat er dabei sowie in verschiedenen Interviews, die Nationalisten in allen Ländern des ehemaligen Jugoslawiens kritisiert. Im eigenen Land hat er sich im Jahr 2000 an Protestaktionen gegen Slobodan Milošević beteiligt.

Am Donnerstag, dem 9.12.2010 wird er ein Konzert im weltberühmten Diokletian-Palast von Split geben. Einen Tag später wird er in der Spaladium-Arena von Split einen weiteren Auftritt haben.

Diese Ankündigung ist heute von Vedran Babić, dem Organisator, auf einer Pressekonferenz in Split mitgeteilt worden.

Einen Kommentar schreiben: