Dramatische Rettungsaktion in Zagreb

Am 20.9.2010 wurde berichtet:

Gestern wurde berichtet:

Der Fluss Sava, der durch Zagreb fliesst, ist durch sein jetziges Hochwasser zu einem reissenden Strom geworden. Diese Situation ist heute einem Bootsfahrer fast zum Verhängnis geworden.

In einer dramatischen Aktion konnte er heute mit Hilfe eines Hubschraubers gerettet werden. Ein Video dazu kann man hier sehen:

Unmittelbar nach seiner Rettung ist das Boot in den Fluten versunken.

Edit:

Heute ist im Laufe des Vormittags die Rettungsaktion teilweise kritisiert worden. Dabei wurde darauf hingewiesen, dass der Bootsbesitzer auf dem Boot bleiben wollte und erst durch die Luftverwirbelungen des Hubschraubers, das Boot gesunken ist.

Edit:

Heute ist das versunkene Boot mit einem Kran aus der Sava geborgen worden. Fotos von dieser Aktion kann man hier sehen.

Ein Kommentar zu “Dramatische Rettungsaktion in Zagreb”

  1. madoline12

    war wohl wirklich eine falsche rettung!

Einen Kommentar schreiben: