“Die rote Zora und ihre Bande”

Die rote Zora und ihre Bande ist ein Jugendbuch und Klassiker der Kinderliteratur von Kurt Kläber (1897–1959), das er 1941 unter dem Namen Kurt Held veröffentlichte. Es beschreibt die Geschichte von Waisenkindern aus dem kroatischen Küstenstädtchen Senj.

Aus diesem Stoff ist im Jahr 1979 eine 13-teilige Fernsehserie und ab August eine Filmfassung, die am 13.1.2008 seine Premiere hatte, gedreht worden.

Dieser Film wird am 1.1.2011 ab 16:10 Uhr von der ARD noch einmal im 1. Programm gesendet.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: