Schweinegrippe in Kroatien

Am 25.11.2009 wurde berichtet:

Wie das zuständige Gesundheitsministerium jetzt mitteilte, sind allein in der vergangenen Woche 13.960 neue Fälle von Schweinegrippe in Kroatien festgestellt worden.

Damit habe es vom Beginn bis jetzt 25.876 im Labor bestätigte Fälle gegeben. Bis zum heutigem Tag werden 11 Todesfälle mit der Schweinegrippe in Verbindung gebracht.

Nachdem gestern 140.000 Dosen Impfstoffe in Kroatien eingetroffen sind, wird am kommenden Freitag mit der Massenimpfung begonnen. Die Impfung wird kostenlos durchgeführt.

Edit:

Zu diesem Thema wurde in den vergangenen Monaten so gut wie gar nichts mitgeteilt. Wie heute bekannt wurde, soll in der vergangenen Woche in einem Krankenhaus von Zagreb, ein Mann aufgrund einer solchen Krankheit gestorben sein. Zwei weitere Personen sollen sich in stationären Behandlung befinden.

Quelle: Index hr

Einen Kommentar schreiben: