Boško Petrović gestorben

Heute ist in Zagreb Boško Petrović, eine Legende der kroatischen Jazz-Musik, plötzlich und unerwartet im Alter von 75 Jahren gestorben. Er gründete im Jahr 1959 eine Band, aus der dann das “Zagreb Jazz Quartett” hervorging, womit er große Erfolge erzielen konnte.

In einem Beileidstelegramm an die Familie würdigte Staatspräsident Ivo Josipović sein künstlerisches Wirken und hob dabei hervor, dass er viele Jahre mit internationalen Künstlern zusammengearbeitet hat.

Quelle: Hina

Einen Kommentar schreiben: