Haftbeschwerde von Ivo Sanader

Der frühere kroatische Ministerpräsident Ivo Sanader befindet sich mehr als einen Monat in Salzburg in Auslieferungshaft. Dagegen haben jetzt seine Anwälte eine Beschwerde beim Oberlandesgericht in Linz eingebracht.

Sie wird damit begründet, dass er vor seiner Verhaftung auf dem Weg nach Kroatien gewesen sei. Einer schnellen Auslieferung will er aber jetzt nicht mehr zustimmen.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: