Hotelkonzern Maistra d.d. unter neuer Leitung

Der Hotelkonzern Maistra d.d. gehört zu den führenden Hotelunternehmen in Kroatien und ist ein Tochterunternehmen der Adris Gruppe d.d. Er ist im März 2005 gegründet worden und betreibt im Moment 10 Hotels, 8 Ferienanlagen und 7 Campingplätzen in den istrischen Tourismuszentren Rovinj und Vrsar. Darin finden etwa 6 % aller Touristen in Kroatien und etwa 15 % aller Touristen in Istrien eine Unterkunft.

Bisheriger Generaldirektor war Kristian Šustar, der nach fünf Jahren seiner Tätigkeit sein Amt am 31.1.2011 abgibt. Zu seinem Nachfolger ist vom Aufsichtsrat Tomislav Popović ernannt worden. Er war bis jetzt Generaldirektor der Tourismusagentur Atlas d.d. Seine Karriere hat er im Hotel Sheraton, Zagreb begonnen und war danach bei einem Institut für Tourismus in Zagreb beschäftigt. Danach wurde er zum Direktor des Hotels Kristal in Umag ernannt und später Direktor der touristischen Gemeinschaft für die Gespanschaft Istrien.

Unter seiner Leitung wird der Konzern in diesem Jahr in Rovinj das Fünfsternehotel “Lone” neu eröffnen. Mit 300 Mio. Kuna handelt es sich dabei um die größte Investition im touristischen Sektor Kroatiens in diesem Jahr. 150 Arbeitnehmer werden einen neuen Arbeitsplatz finden.

Einen Kommentar schreiben: