Neues im Mordfall Olof Palme

Am 18.1.2011 wurde berichtet:

Der schwedische Ministerpräsident Sven Olof Joachim Palme ist am 28.12.1986 im Alter von 59 Jahren einem Attentat zum Opfer gefallen. Die genauen Hintergründe dieser Tat sind niemals genau aufgeklärt worden.

Heute ist eine neue Theorie bekannt geworden. Mehr dazu hier. Ein Auftragskiller des früheren jugoslawischen Geheimdienstes UDBA soll den populären Sozialdemokraten im Februar 1986 nach einem Kinobesuch in der Stockholmer Innenstadt erschossen haben.

Quelle: HRT

Edit:

Die Berichterstattung der Zeitschrift “Focus” ist in der Zwischenzeit etwas relativiert worden. Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: