Werden Kreditzinsen in Kroatien gesenkt?

Wie das kroatische Fernsehen HRT heute in seiner Hauptnachrichtensendung mitteilte, will sich Ministerpräsidentin Jadranka Kosor in der nächsten Woche mit Vertretern der Banken, die sich überwiegend in ausländischem Aktienbesitz befinden treffen und sie bitten, die Kreditzinsen für alle Arten von Privat- und Geschäftszinsen zu senken.

Sollten sie dieser Bitte nicht nachkommen, werde von der Regierung in Erwägung gezogen, eine Sonderabgabe auf die Gewinne, ähnlich wie in Ungarn einzuführen.

Quelle: HRT

Meinung: Aufgrund dieser Ankündigung wird es interessant sein zu beobachten, wie sich morgen die Kurse der Banken an der Zagreber-Börse entwickeln.

Ein Kommentar zu “Werden Kreditzinsen in Kroatien gesenkt?”

  1. Janne

    Kroatien ist nicht in der EU, oder?

Einen Kommentar schreiben: