Ivica Kostelić – der überragende Skifahrer dieser Saison

Heute wurde mit dem Slalom in Lenzerheide die alpine Skisaison 2010/2011 beendet. Es siegte Giuliano Razzoli aus Italien vor Mario Matt aus Österreich. Obwohl der 31- jährige kroatische Skirennläufer Ivica Kostelić bei diesem Wettbewerb nur den 18. Platz erreichen konnte hat er, nachdem er vor ein paar Tagen vorzeitig den Gesamtweltcup gewinnen konnte, auch den Weltcup in der Spezialdisziplin Slalom gewonnen.

Damit ist er der erfolgreichste alpine Skirennläufer dieser Saison und es ist nach seinen vielen Verletzungen durchaus vorstellbar, dass er damit seine sportliche Laufbahn beendet.

Hier ist ein Video mit Fotos dieser Saison zu sehen:

Anmerkung: Vor einigen Jahren wurde in ausländischen Medien (u.a. Der Spiegel) noch spöttisch über die Skifahrerfamilie Kostelić aus Kroatien berichtet. Inzwischen hat sich das geändert und sie wird vor allem in Fachkreisen für die erzielten Erfolge bewundert.

Einen Kommentar schreiben: