Seminar von Klaus Kobjoll in Opatija

Am 31.3.2011 findet im Grand Hotel Adriatic, Opatija eine Seminarveranstaltung von Klaus Kobjoll (62)  statt, die von dem Unternehmen Info Lab d.o.o. organisiert wird, kann man heute in einer ganzseitigen Anzeige in der Tageszeitung Novi List lesen. Mitorganisatoren sind u.a. die Fakultät für Management im Tourismus Opatija und die ökonomische Fakultät der Universität Rijeka. Es steht unter der Schirmherrschaft der Stadt Opatija, der touristischen Gemeinschaft des Gebietes Kvarner sowie anderer Unternehmen und Organisationen.

Wie man der Anzeige entnehmen kann, ist Kobjoll ein erfolgreicher Unternehmer mit langjähriger Erfahrung im Bereich des Tourismus und möchte diese an Personen aus der Gastronomie und dem Hotelgewerbe sowie an Unternehmer weitergeben.

Auf der in der Anzeige angegebenen Homepage wird darauf hingewiesen, dass das von ihm geführte Hotel Schindlerhof bereits acht Mal hintereinander zum besten Kongresshotel in Deutschland gewählt wurde und er einer der erfahrensten deutschen und europäischen Arbeitgeber ist, der im Laufe der Jahre schon sehr viele nationale- und internationale Auszeichnungen entgegen nehmen konnte.

Die “Kotizacija” (?) für diese Veranstaltung beträgt 2.950 Kuna für die erste Person eines Unternehmens. Bei jeder weiteren Person sind 2.150 Kuna zu zahlen. Darin ist die Seminarteilnahme, Pausenkaffee, ein Mittagessen, das Arbeitsmaterial und die Simultanübersetzung enthalten.

Weitere Informationen kann man unter der Telefonnummer 00385-51-271190 aus dem Ausland oder 051-271190 aus dem Inland erhalten.

Einen Kommentar schreiben: