Ermittlungen in Slowenien

Die Hypo Alpe Adria Bank, Klagenfurt ist bereits mehrere Jahre durch eine Tochterbank in Slowenien tätig.

Wie das slowenische Fernsehen mitteilte wird gegen mehrere Personen dieser Bank wegen Wirtschaftskriminalität und Bestechung ermittelt. In diesem Zusammenhang sind von einer Sondereinheit der Staatsanwaltschaft, zwanzig Büros und Wohnungen nach Beweismitteln durchsucht worden.

Mehr dazu hier und hier.

Einen Kommentar schreiben: