Vinka Cetinski vorläufig festgenommen

Die Polizei hat Vinka Cetinski, die frühere stellvertretende Tourismusministerin und Mutter des bekannten Sängers Tony Cetinski, vorläufig festgenommen. Ihr wird vorgeworfen, gemeinsam mit anderen Personen, den Multimillionär Danko Končar (dessen Unternehmen die Werft 3. Maj in Rijeka übernehmen möchte) bei Grundstücksgeschäften in der Gegend von Rovinj um mehrere Mio. Kuna betrogen zu haben. Er hatte gestern Abend die Gelegenheit seinen Standpunkt ausführlich im Fernsehen (Dnevnik 3) darstellen zu können.

Sie ist heute Nachmittag dem Haftrichter vorgeführt worden, der darüber zu entscheiden hat, ob sie in Untersuchungshaft genommen wird.

Quelle: Hina

Einen Kommentar schreiben: