»Paintballpark« in Crinkvenica eröffnet

Paintball ist eine Sportart, bei dem Gegenspieler mit Hilfe von Druckluft- oder Gasdruckmarkierern mit Farbgeschossen markiert werden. Markierte Spieler müssen das Spielfeld verlassen. Sie ist nicht ganz unumstritten, wird aber trotzdem gerne von meist jugendlichen Personen gespielt.

In dem Touristenort Crikvenica, der sich an der Kvarner-Bucht befindet, hat jetzt ein »Paintballpark« seine Tore geöffnet. Er befindet sich in der Nähe des Hotels Omorika in einem parkähnlichen Gelände. Der Eintrittspreis beträgt ohne Zeitbegrenzung 100 Kuna und darin ist die notwendige Schutzkleidung, sowie 100 Schuss Munition enthalten.

Er ist Montags bis Freitags von 15:00 bis 20:00 Uhr und an den Wochenenden von 9:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Hinweis: Dieser Park gehört zu dem “Adrenalin-Park” der an gleicher Stelle betrieben wird. Mehr dazu hier.

Und hier ein Video dazu:

Einen Kommentar schreiben: