Chef der Bauinspektion von Rijeka verhaftet

Ž.V., der langjährige Chef der Bauinspektion von Rijeka, ist gestern verhaftet worden. Ihm wird von der Sonderstaatsanwaltschaft für die Bekämpfung der Korruption (USKOK) vorgeworfen, einem der Zöllner über die hier berichtet wurde, in Opatija eine nicht den Gesetzen entsprechende Baumassnahme erlaubt zu haben.

Der zuständige Richter hat die Untersuchungshaft zunächst auf einen Monat befristet.

Quelle: Hina

Einen Kommentar schreiben: