Spende des Unternehmens Siemens d.d.

Am vergangenen Freitag hat ein Vertreter des Unternehmens Siemens d.d., Zagreb, der stellvertretenden Leiterin der Gespanschaft Primorsko Goranska, Nada Turina-Đurić 22 Experimentierkästen übergeben, die an verschiedene Schulen der Gespanschaft verteilt werden sollen.

Diese Kästen sind geeignet, die Schüler für die Themen Energie, Strom, Umwelt und Gesundheit zu interessieren. Damit soll erreicht werden, sie zu motivieren und zu ermutigen, ihr Interesse an Wissenschaft und Technologie in einem frühen Alter zu wecken.

Die anwesenden Schulleiter zeigten sich sehr erfreut, weil ihnen die Bedeutung von Investitionen in die junge Generation bewusst ist, denn “Bildung ist die Grundlage für Fortschritte in jeder Gesellschaft”.

Quelle: PGŽ

Ein Kommentar zu “Spende des Unternehmens Siemens d.d.”

  1. istra

    “Vorfeldpflege” nennt man so etwas.

Einen Kommentar schreiben: