»Musikantenstadl« am 7.5.2011 in Poreć

Die bei den Zuschauern beliebte Fernsehsendung »Musikantenstadl« von Andy Borg moderiert, hat am 7.5.2011 in Poreč stattgefunden. Damit war es das erste Mal in der Geschichte dieser Sendung so, dass ein Gastspiel in Kroatien durchgeführt wurde. Veranstaltungsort war die Sporthalle “Dvorana Žatika”.

Diese Sendung wird morgen, Freitag dem 24.6.2011 um 20:15 Uhr bei BR3 wiederholt.

Ein Kommentar zu “»Musikantenstadl« am 7.5.2011 in Poreć”

  1. istra

    Ich empfand die Sendung “Musikantenstadl” aus Poreč als wunderbare Werbung für Istrien und für Kroatien. Der Akzent hätte noch mehr auf Kroatien abgestimmt werden müssen. Mir haben z.B. Darbietungen der herrlichen mehrstimmigen dalmatinischen Klape – Gesänge gefehlt. Aber trotzdem war zu spüren, wie sehr den Europäern die Schönheit Istriens und Kroatiens ans Herz gelegt wurde. Die Liebe der Österreicher für Kroatien, auch unter Bezugnahme auf die Kaiserzeit, war deutlich herauszuhören.
    Eine Sendung von Ausländern für Kroatien! Das sollte nationalistischen Kreisen in Kroatien Stoff zum Nachdenken bieten!

Einen Kommentar schreiben: