Leiche im Meer vor Pašman gefunden

Die Besatzung des unter deutschen Flagge fahrenden Bootes “Stella” hat gestern Abend gegen 20:22 Uhr das Notrufzentrum darüber informiert, dass sie im Seegebiet der Insel Pašman, etwa zwei nautische Meilen südlich von Sukošan entfernt, eine Leiche im Meer entdeckt hat.

Mitarbeiter des Hafenkapitäns und der Wasserschutzpolizei von Zadar und Spezialtaucher haben sich sofort an die angegebene Stelle begeben und gegen 21:16 Uhr eine schon sehr stark verweste Leiche aus dem Meer geborgen. Nach Polizeiangaben wird es kaum möglich sein ihre genaue Indentität feststellen zu können.

Quelle: MUP

Einen Kommentar schreiben: