Mönchsrobbe bei Insel Cres gesichtet

Mitarbeiter dieses Institutes ist es am 24.6.2011 gelungen, am westlichen Ufer der Insel Cres eine der wenigen im Mittelmeer lebenden Mönchsrobben (Monachus monachus) zu entdecken und auch Aufnahmen davon zu machen.

Hier ist es möglich sich ein Video und Fotos anzuschauen:

Update 16.9.2012: erneut sind den Mitarbeitern von Plavi Svijet tolle Aufnahmen gelungen:

Ein Kommentar zu “Mönchsrobbe bei Insel Cres gesichtet”

  1. Stefan Winter

    Hallo wir waren jetzt vor zwei Wochen (Mai2012) auf Cres und hatten das Glück eine Mönchsrobbe bei einer Wanderung nördlich vom Campingplatz Kovacine zu sehen. Sie schwamm ganz in Strandnähe (ca. 10-15m vom Ufer entfernt) an unserem Rastplatz vorbei – erst hier zuhause haben wir mitbekommen wie selten diese Tiere sind und welches aussergewöhnliches Glück wir mit der Beobachtung hatten.

Einen Kommentar schreiben: