Schwerer Verkehrsunfall in Malinska

Wie die Polizei von Krk mitteilte, hat sich in der vergangenen Nacht gegen 2:00 Uhr in Malinska ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei ist die 34- jährige Beifahrerin getötet worden. Eine weitere Mitfahrerin wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus nach Rijeka gebracht werden. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt.

Nach Ermittlungen der Polizei hat der 28- jährige Fahrer wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist in einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen. Die weiteren Ermittlungen haben ergeben, dass er 1,74 Promille Alkohol im Blut hatte und das Fahrzeug nicht ordnungsgemäß registriert war.

Einen Kommentar schreiben: