General Mladen Kruljac festgenommen

Der amtierende Oberbefehlshaber der kroatischen Landstreitkräfte General Mladen Kruljac ist heute Vormittag im Auftrag der Sonderstaatsanwaltschaft zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität und zur Bekämpfung der Korruption (USKOK), gemeinsam von Beamten der Polizei und der Militärpolizei in Osijek vorläufig festgenommen worden.

Außerdem werden Diensträume von ihm in Slavonski Brod, Zagreb und Karlovac durchsucht.

Von USKOK werden ihm Finanzmanipulationen zum Schaden der Republik Kroatien vorgeworfen. Genauere Einzelheiten sind von amtlichen Stellen noch nicht mitgeteilt worden.

Quelle: Hina

Einen Kommentar schreiben: